Das HWC-Wappen

  Bei der Erstellung des Vereinswappens hat sich unser Chefgraphiker Schupfi wieder einmal ausgezeichnet. Jedes Element des Wappens hat seine besondere Bedeutung:

Die 8 Sterne symbolisieren die 8 Gründungsmitglieder.

Der Wahlspruch im Wappen, per amicitiam ad vim - durch Freundschaft zur Kraft – spiegelt den Sinn des HWC wieder.

Die beiden Löwen die das Wappenschild halten symbolisieren ebenfalls die Stärke unserer Freundschaft. Unterstrichen wird dies noch durch die gesprengten Ketten.

1999 ist das inoffizielle Gründungsjahr des HWC.

Die Helmzier zeigt den Namensgeber unseres Vereins, den Buckelwal.

Die rot-weiß-roten Farben des Wappens stehen für das Heimatland des HWC, Österreich.

Die drei weißen Lilien, schon seit dem Mittelalter ein Zeichen der Unbeflecktheit, sollen die Reinheit unserer Freundschaft darstellen.